Drucksensor DS1 / DS2

Drucktransmitter • Serie DS1/DS2

Beschreibung:

Die Drucksensoren der Baureihe DS1-010 und DS1-420 erfassen neben Differenz- und Absolutdruck auch positiven und negativen Überdruck und wahlweise Volumenstrom. Diese Prozessgrößen werden in die normierten Signale 0-10 V oder 4-20 mA umgewandelt. Der 4-20 mA Sensor ist in Zweileitertechnik ausgeführt. Durch den Einsatz piezoresistiver Messelemente wird eine hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit erreicht. Die Verwendung robuster Aluminiumgehäuse ermöglicht nicht nur eine hohe mechanische Stabilität, sondern auch sehr gute EMV-Eigenschaften.

Bei Messung von Drücken bis 2 mbar (200 Pa) ist der Typ DS1 einzusetzen, bei Drücken über 2 mbar (200 Pa) kann der kostengünstige Druckmessumformer Typ DS2 verwendet werden.


Messbereich:
DS1 0-0,5 mbar (50 Pa) gestaffelt bis 0-2 mbar (200 Pa)
DS2 0-2,5 mbar (250 Pa) gestaffelt bis 0-10 bar (100 kPa)

Medium:
Luft und nichtaggressive Gase

Anwendung:
Überwachung von Luftfiltern und Gebläsen
Niveauüberwachung von Flüssigkeiten
Überwachung von Luftströmungen
Drucküberwachung in Reinräumen
Medizintechnik


Zurück


Live Shopping


Sprachen

Deutsch English

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?


*(c) eComBASE SHOP SUPPORT*  |  *Design* Merlyn Design  |  customized by www.drucksensorik.de


Kalinsky Sensor Elektronik GmbH & Co.KG
Elektronische Drucksensoren und Druckmessgeräte




Parse Time: 0.125s